Elternbeirat

 

Liebe Eltern,

 

wir möchten uns Ihnen als Elternbeirat vorstellen und freuen uns über Ihre Anregungen, Fragen oder Bitten die Sie gern per Mail an die Adresse elternbeirat-st-nikolaus@gmx.de oder schriftlich in den neuen Metallbriefkasten an uns richten können!

Sowohl Ihre Mails als auch der Inhalt des Briefkastens sind nur den Mitgliedern des Elternbeirats zugänglich.

 

Elternbeirat 2017/18:


Elternbeirat KITA-Jahr 2018/2019

 

Mitglieder (v.l.n.r.):
Herr Hübner, Herr Schonert, Frau Heinemann, Frau Conen-Höhne, Frau
Wagner, Frau Mittmann (nicht auf dem Foto)

 

Gemäß §12 ThürKitaG haben die Eltern das Recht, einen Elternbeirat zu bilden. Der Elternbeirat vertritt die Interessen der Eltern und ihrer Kinder. Er fördert die Zusammenarbeit zwischen dem Träger der Kita, den Eltern, der Leitung und dem Team. Der Elternbeirat nimmt Anfragen, Ideen und Probleme der Elternschaft entgegen und trägt sie in den ca. alle 6-8 Wochen stattfindenden Elternbeiratssitzungen der Leiterin vor. Zusammen werden Lösungen gesucht. Feste, Feiern, Themen für Elternabende oder andere gesellige Unternehmungen, Unterstützung bei der Bildungsarbeit im Rahmen der Möglichkeiten der Eltern oder die Suche nach Sponsoren werden zusammen besprochen und praktisch getätigt. Die Eltern werden über die bestehende Personalsituation informiert. Bei Umbauten oder Neustrukturierungen des Konzeptes sind die Eltern eingeladen, mit zu gestalten. In all diesen Situationen stehen sie den pädagogischen Mitarbeitern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft beratend zu Seite. Gemäß §12 Abs. 4 ThürKitaG werden die Mitglieder des Elternbeirates regelmäßig alle zwei Jahre von den Eltern der Kinder gewählt. Die Amtszeit beträgt in der Regel zwei Jahre.